Raja Ampat

Land

Einfach märchenhaft. Inseln und Insel­chen, alles bewachsen mit tropischen Pflanzen. Wo man sich zwischen Orchideen und Kannenpflanzen befindet, ist ein Paradies für Botaniker.

Obwohl man oft das Gefühl hatte, dass die Insel unbewohnt ist, sind plötzlich kleine Fischerboote erschienen. 

Die Höhlen sind sehr unzugängliche Orte, die schon seit Jahrhunderten von den Ureinwohnern als Begräbnisstätten genutzt wurden. Die Reisen mit kleinen Booten zwischen den Felsen sind wie im Märchen.

So wie die Unterwasserwelt ist es auch an der Oberfläche traumhaft.

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bestätigen