Südfrankreich

unter Wasser

Es hat mich sehr überrascht, da ich kaum etwas erwartet habe. Das Mittelmeer hat sich in den letzten Jahren erholt und bietet mittlerweile wieder eine höchst abwechslungsreiche Unterwasserwelt.

Es gibt riesige Gorgonien, die durchaus in Konkurenz mit den Tropen treten können. Wunderschöne Wände reich bewachsen mit Korallen und bevölkert von diversen Lebewesen.

Auch der Fischreichtum nimmt stellenweise wieder zu. Es gibt diverse interessante Wracks und mit Glück sieht man auch Mondfische.

Bei unseren Tauchgängen konnten wir diverse Male große Kraken beobachten. Es lohnt sich also durchaus hier zu tauchen, auch wenn es etwas kühler ist.

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bestätigen